Äußerer Brandschutz - Datensicherheitsräume F90 / EN1047-2

 
Wer wettbewerbsfähig bleiben will, braucht die maximale Verfügbarkeit seiner IT, um seine Geschäftsprozesse gesichert betreiben zu können. Die neuen Technologien und Vernetzungen ermöglichen es, Informationen schneller zu verarbeiten und folglich Geschäftsprozesse zu optimieren.

Ohne eine funktionierende IT-Struktur sind viele Unternehmen nicht in der Lage, den Markt angemessen zu bedienen. Der weitere Fortschritt der IT, wie Konvergenz von Daten und Sprache, Anstieg der Datenvolumen etc., wird die Abhängigkeit zukünftig weiter steigen lassen. Zudem spielt die IT-Sicherheit eine zunehmende Rolle in der Betrachtung des Unternehmens durch z. B. Kunden, Banken oder den Gesetzgeber.

Direkte Brandeinwirkung aber auch Rauchgase und Wasser können Ihre IT zerstören. So ist kaum jemandem bewusst, dass IT-Systeme im Allgemeinen nur sehr geringe Belastungen bei Temperatur, Feuchtigkeit und Verunreinigung vertragen kann.

IT-Hardware wird bereits bei einer Temperatur von 70 °C und einer Luftfeuchtigkeit von 85 % zerstört. Die Ausbildung eines eigenen Brandabschnittes für Ihr Rechenzentrum oder Ihren Serverraum ist für die langfristige sichere Funktion eine absolute Notwendigkeit.


Durch unsere Serverräume erhalten Sie ...
Unsere Brandschutz Serverräume bieten dem Nutzer ein ganzheitliches System, welches den bestmöglichen physikalischen Schutz für Ihre Raumlösung sicherstellt. Durch die TÜV Zertifizierung nach ECB-S und diversen Prüfungen erhalten Sie eine ganzheitliche Sicherheitslösung, die jegliche Anforderungen an ein modernes Rechenzentrum erfüllt.

Wir bieten maßgeschneiderte Lösungen zu ...